Odizon unterstützt Hilfsprojekt

12. Januar 2018

Wie in vergangenen Jahren spendet die Odizon GmbH wieder einen Anteil des Jahresüberschusses an wohltätige Zwecke. Hierzu haben wir in diesem Jahr einen neuen Modus gewählt.

Die Mitarbeiter konnten auf der Weihnachtsfeier eine von ihnen designierte Spendenorganisation „in den Hut“ werfen. Nach dem Zufallsprinzip wurde dann entschieden, welche Organisation die Spende erhalten soll. So war es für jeden einzelnen eine Herzensangelegenheit.

Dieses Jahr wurde die Kolping Initiative ausgewählt, wo die Odizon GmbH zu Gunsten benachteiligter „Produkte“, wie Ziegen, Mikrokredite oder eine Zisterne gespendet hat.

Diese Maßnahmen kommen ohne Abzug von Verwaltungskosten direkt bei den Bedürftigen an.

Die Spenden werden, wie jedes Jahr, anstatt von Kundenweihnachtsgeschenken geleistet. Wir bedanken uns hiermit herzlich bei allen Kunden und Geschäftspartnern für das erfolgreiche vergangene Jahr.

 

– Odizon GmbH